Publikationen

Monographien

Johann Roch: Grenze der Skepsis: Täuschung und Skepsis in Grenzbereichen des ‚Partonopier‘ und der ‚Crône‘ (Arbeitstitel) (in Vorbereitung).

Aufsätze

Christiane Witthöft: Zweifel, Skeptizismus und das Dilemma der Wahrheitsfindung in der höfischen Epik des Mittelalters. Skizze eines Forschungsfeldes, in: Literaturwissenschaftliches Jahrbuch 62 (2021), S. 33-66.

Steve Riedl / Johann Roch / Bernd Straußberger: Tagungsbericht: Zwischen Zweifel, Dissens und Aporie. Strategien und Narrative der Kompromissfindung in der mittelalterlichen Literatur und Kultur, 28.09.2021 – 30.09.2021 Irsee, in: H-Soz-Kult, 08.12.2021, <www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-9208>.

Christiane Witthöft: Zur Ideengeschichte eines ‚höfischen Skeptizismus‘: Petitcreiu und der literarische Zweifel im Tristan Gottfrieds von Straßburg, in: Benz, Maximilian / Stiening, Gideon (Hgg.): Nach der Kulturgeschichte. Perspektiven einer neuen Ideen- und Sozialgeschichte der deutschen Literatur, Berlin 2022, S. 125-157.

Christiane Witthöft: Auf der Suche nach Gewissheit: Ordale, Orakel und Tugendproben im Magie- und Wahrheitsdiskurs heldenepischen und höfischen Erzählens (>Nibelungenlied<, >Diu Crône<), in: Andreas Hammer / Wilhelm Heizmann / Norbert Kössinger (Hgg.): Magie und Literatur. Erzählkulturelle Funktionalisierung magischer Praktiken in Mittelalter und Früher Neuzeit (Philologische Studien und Quellen 280), Berlin 2022, S. 77-108.